• Geschäftsstelle


    Geschäftszeiten:
    Montag: 11.00 – 17.00 Uhr 

    Mittwoch: 09.00 – 12.00 Uhr
    Donnerstag: 09.00 – 15.00 Uhr


    Ansprechpartner:
    Claudia Kleve-Blödorn
    Alicia Horta Da Silva
    Telefon: 0221 – 81 37 83
    Fax: 0221 – 81 35 48

    Email: turnverband.koeln@netcologne.de

Menü

collage 1050x95

Wettkampforientierter Breitensport und Leistungssport finden durch gute Strukturen zueinander

okp riege 2017

Aufstellung der Wettkampfklassen Jugendturnerinnen-C und Jugendturner-B
Foto: G. v. Sivers (Moving Pilots)

Der Fachausschuss Trampolinturnen begrüßt die hohe Teilnehmerzahl, die sich innerhalb eines Jahres verdoppelt hat und mit einer solchen Beteiligung der Aktiven endlich wieder an das Wettkampfjahr 2013 anknüpfen kann. Die „Offenen Kölner Pokal-Wettkämpfe“ zählen zum größten Jahres-Event auf dem Trampolinkalender des Turnverbandes Köln 1876 e.V.. Der Fachausschuss Trampolinturnen hat die bisherigen Strukturen dieser Wettkampfveranstaltung überarbeitet und das Ergebnis mit über 60 Athleten aus sechs Vereinen kann sich durchaus sehen lassen. Mit dabei waren die Vereine: DJK Wiking, TB Essen-Frintrop, TFG Nippes, TV Blecher, TV Herkenrath und der TV Höhenhaus.

Während in den vergangenen Jahren der Wettkampf aufgrund zu geringer Teilnehmerzahlen und zu hohen Pflichtvoraussetzungen entweder ausgefallen, oder die Teilnehmerzahl sehr gering ausgefallen war, konnte sich der wettkampforientierte Breitensport und Leistungsport in 11 Wettkampfklassen auf einer guten Basisstruktur begegnen.

Auch in diesem Jahr richtete die TFG 1878 Köln-Nippes e.V. erneut die 2. Offenen Kölner Einzel-Pokalwettkämpfe im Trampolinturnen aus. Erstmals vertreten war auch der Verein des Turnerbundes Essen-Frintrop 1903, dessen Team die Herabsetzung der Pflichtübungen des Wettkampfes begrüßte, da in Nordrhein Westfalen seit den letzten Jahren immer weniger Trampolin Wettkämpfe für den wettkampforientierten Breitensport zugänglich sind, so Trainer Hennig Ressing aus Essen. Den höchsten Schwierigkeitsgrad des Tages erturnte Tim Siebert (2001) DJK Wiking mit 9,40 Punkten.

 

Turnen in Köln - Eine Marke des Turnverbandes Köln 1897 e.V.

zum Seitenanfang