• Geschäftsstelle


    Geschäftszeiten:
    Montag: 11.00 – 17.00 Uhr 

    Mittwoch: 09.00 – 12.00 Uhr
    Donnerstag: 09.00 – 15.00 Uhr


    Ansprechpartner:
    Claudia Kleve-Blödorn
    Alicia Horta Da Silva
    Telefon: 0221 – 81 37 83
    Fax: 0221 – 81 35 48

    Email: turnverband.koeln@netcologne.de

Menü

collage 1050x95

Logo IDTF Berlin 2017

Folgende Sportlerinnen aus dem TVB Köln haben in Berlin einen Turnfestsieg errungen:

Aiyu Zhu (Turnzentrum Deutsche Sporthochschule Köln e.V.) - DJM Gerätturnen W 13 - Mehrkampf
Natascha Daniel (Turn- und Fechtgemeinde 1878 Köln-Nippes e.V.) - Trampolin Wahlwettkampf
Kim Schlick (Turnverein Kierdorf 1962 e.V.)  - Gerätturnen Wahlwettkampf
Jule Bausch (Turnverein Kierdorf 1962 e.V.)  - Gerätturnen Wahlwettkampf
Paul Meinert (Turnverein Blecher 1904 e.V.) - DJM Trampolinturnen Synchron M 12/13
Luis Hagen (Turnverein Blecher 1904 e.V.) - DJM Trampolinturnen Einzel + Synchron M 12/13

tvb vb groupAm 1. Mai folgten trotz Brückenwochenende und „Tag der Arbeit“ dennoch über 30 Verbandsmitglieder sowie Gäste aus den TVB Aggertal und Düsseldorf den Ausführungen des Vorstandes. Die  Vereinsvertreterversammlung überbrückt zwischen den satzungsgemäßen  Verbandstagen den Kontakt mit den angeschlossenen Vereinen.  
Mit Blick auf die Probleme im Spitzensport (Stützpunkt- und Förderdiskussionen), referierte Dieter Weymans über den „Leistungssport TURNEN in der Organisationsstruktur Turnvereine/-abteilungen  - RTB / DTB“. Unter dem Blickwinkel der Verbands- und Förderstrukturen, der Förderarbeit in den Vereinen sowie den Hoffnungen und Erwartungen der Athleten, zeichnete er ein wenig stimmiges Bild. Anhand von neuen und alten Beispielen wurde deutlich, dass der Spitzensport TURNEN mit verbandlichen Hemmnissen kämpft, wenig Transparenz zulässt und  den Anschluss an die Weltspitze verpasst hat.
Die folgende Diskussion machte deutlich, dass an einem  „Runden Tisch“ alle Kräfte für eine Neuausrichtung zu bündeln sind und jede erdenkliche Unterstützung erstritten werden muss, damit nicht auch noch die letzten Fördermöglichkeiten für den Spitzensport verspielt werden.
Die folgende herzliche Gratulation an den Ehrengast Klaus Dietze, der vor wenigen Wochen den 90. Geburtstag feiern konnte, wird allen in bester Erinnerung bleiben. Das Mitglied des Rechts- und Ehrenrates war und  ist seit 7 Jahrzehnten in vielen Funktionen auf Vereins- und Verbandsebene tätig. Seine Dankesworte  in Text- und Gedichtform waren Erinnerungen an eine sehr persönliche Zeitreise mit beruflichen und sportlichen Erlebnissen sowie der Botschaft, „Turnen ist die beste Medizin“.
Im offiziellen Teil gab Horst Maas seinen letzten mündlichen Bericht zur Verbandsarbeit. Diesen hielt er kurz und verwies auf die umfangreiche schriftliche Zweijahres-Berichterstattung, die zum Verbandstag 2017 wieder vorbereitet wird. Auch Dieter Weymans fasste die Ergebnisse zur Lehrarbeit und den Wettkämpfen zusammen und äußerte seinen Dank für die Unterstützung durch die Fachwartinnen und Fachwarte sowie den Vorstand.

Weiterlesen: Vereinsvertreterversammlung des Turnverbandes Köln

peter und horstPeter Schiffmann (links) und Horst Maas

Horst Maas Liebe Mitglieder von Vorstand und Gremien,
gestern haben wir auf der Vereinsvertreterversammlung den Wechsel in der Verbandsführung des Turnverbandes Köln vollzogen.
Entsprechend der Beschlussfassung auf dem letztjährigen Verbandstag, wurde nach meinem Rücktritt Peter Schiffmann vom Vorstand zum neuen Verbandsvorsitzenden bestellt. Gleichzeitig habe ich bis zum nächsten Verbandstag die bisherige Funktion von Peter Schiffmann als Vertreter der Vereine im Vorstand übernommen und kann ihm so noch einige Zeit beratend zur Seite stehen.
Auch denen, die gestern nicht dabei waren und mich in den 11 Jahren als Verbandsvorsitzender und 10 Jahren als Geschäftsführer tatkräftig unterstützt haben, danke ich für das entgegengebrachte Vertrauen und das Engagement für unsere gemeinsame Sache, der Förderung von  TURNEN und SPORT.
Ich bitte Euch, Peter Schiffmann nach Kräften zu  unterstützen und wünsche ihm von Herzen eine glückliche Hand bei der Gestaltung der Zukunft des Turnverbandes Köln.
Euer Horst

Liebe Turn- und Sportfreunde, sehr geehrte Damen und Herren,
wie bereits mehrfach angekündigt, findet am Montag, dem 1. Mai 2017, 10.30 Uhr bis ca. 13.00 Uhr, die Vereinsvertreterversammlung 2017 des Turnverbandes Köln 1876 e. V. im DSHS-Leistungszentrum für Hockey und Judo, Restaurant Guts-Muths-Weg 1, 50858 Köln statt. Zu dieser Veranstaltung laden wir recht herzlich ein. Näheres hierzu unter Termine

Wir bitten, uns bezüglich der Teilnahme bis spätestens 20. April hier über Online Buchung, Telefon, FAX oder E-Mail eine Nachricht zu geben, damit wir entsprechend planen können.

egtvsus neu header 2017
Die Vereinsvorstände und die Leiter/innen der Turnabteilungen bitten wir, diesen Termin vorzumerken und sich in diese Veranstaltung einzubringen. In Abstimmung mit dem Veranstalterteam können interessierte Vereine auch andere Sportarten dort anbieten. Diese Meldung muss noch vor dem 19. März erfolgen, damit das Angebot im Veranstaltungsmagazin erscheint.
Der Turnverband bittet alle Vereine, möglichst bald wieder Helfer/innen zur Durchführung dieser Veranstaltung zu melden. Zusätzlich zu den Helfern/innen für die Grundorganisation (allgemeine Aufgaben) werden auch noch Helfer/innen für die Turnangebote Abenteuersport, Trampolinturnen, Gerätturnen, Kinder-Turnabzeichen-Abnahme, Spiele-Parcours usw. dringend benötigt!!!
Bitte in den Turnabteilungen nach Kräften suchen, die uns am Samstag, dem 01. Juli 2017, von 08.00 bis 13.00 Uhr oder von 12.00 Uhr bis 17.00 Uhr bzw. noch besser, den ganzen Tag unterstützen können!!!!!!!!

Hier geht's zur Helfermeldung 8. Kölner KinderSportFest am 1. Juli 2017

Seite 1 von 20

Turnen in Köln - Eine Marke des Turnverbandes Köln 1897 e.V.

zum Seitenanfang